Get Adobe Flash player
Suche
Interner Bereich



Wer ist online?
Wir haben 14 Gäste online

Karte_1
Karte_4
Karte_2
Karte_3
Karte_5
1/5 
start stop bwd fwd

 

postheadericon Berufsfeuerwehrtag 2016

Auch in diesem Jahr bestand, von den Jugendlichen der Wunsch einen 24-h-Dienst durchzuführen. Diesen gingen wir nach und führten ihn vom 26. zum 27.11. durch. 

Der Beginn zog sich etwas hin, da nicht alle Jugendliche pünktlich waren. Mit 15 Minuten Verspätung begannen wir den Dienst. Nach einer kurzen Begrüßung ging es daran das Gerätehaus herzurichten. 

 

postheadericon Besuch des Tropical Island

Was macht die Kinder- & Jugendfeuerwehr aus? Es sind teilweise die Ausflüge und Fahrten die man unternimmt. 

Wir waren nicht alleine am 26.11. unterwegs. Begleitet wurden wir von der JF Teichland. Mit unseren 2 MTF´s und einem privaten PKW fuhren wir nach Brand. Unser Ziel war das Tropical Island und dessen Werkfeuerwehr.

 

postheadericon Die BF der Landeshauptstadt

"Lernen ist wie rudern gegen den Strom, sobald man aufhört treibt man zurück." [Laozi]

 

Entscheidet man sich dafür zur Feuerwehr zu gehen, entscheidet man sich automatisch für einen lebenslagen Prozess des Lernens. Wer diese Entscheidung zeitig trifft, hat es nicht schwer sich ein umfangreiches Grundwissen anzueignen. 

Wie lernt man aber am besten was neues? Wie kann lernen Spaß machen? Vor diesen Fragen steht unser Jugendwart des öfteren. Um uns etwas Neues zu zeigen hatte er zu Beginn des zweiten Ausbildungshalbjahres die Idee sich mal eine Berufsfeuerwehr anzuschauen. Da passt es gut das am 03.09. in Potsdam ein Tag der offenen Tür in der Hauptwache stattfand. Also machten wir uns auf den Weg um einmal weit über den Tellerrand zuschauen. 

 

postheadericon Tag der offenen Tür am 03.10.

Wie jedes Jahr zum "Tag der deutschen Einheit" veranstalteten wir unseren Tag der offenen Tür. Es ist eine Veranstaltung die tief in unseren jährlichen Dienstplan integriert ist und sich auch für viele Einwohner aus unserer Stadt nicht weg denken lässt. 

Pünktlich um 14:00 Uhr erklang die Sirene auf unserem Schlauchturm. Sie dient in diesem Fall als Startschuss. Zu dieser Zeit waren in diesem Jahr schon viele Besucher vor Ort. Nach einer kurzen Begrüßung und denn Grußworten unserer Ehrengäste konnten sich alle Interessierten rings um unsere Wache und im Gerätehaus alles anschauen. Die momentanen Bauarbeiten

 
> Letzter Einsatz
17.02.2017  
Technische Hilfeleistung  
in Peitz, Alte Bahnhofstr.  
mehr ...
> Termine

Fri, 24.Feb 2017
16:15 - 18:00
Jugendfeuerwehr
Ausbildung

Fri, 24.Feb 2017
18:00 -
Feuerwehr
Fahrzeug- und Gerätepflege

Fri, 24.Feb 2017
19:00 -
Feuerwehr
Führungskräfte Schulung ab FIII